Volleyball Vizepokalsieger

Für unsere HTG Mädels hieß es erst: Halbfinale und dann sogar: Finale! Im heutigen Hessen-Pokal.

Im ersten Spiel trafen die Mädels auf ihren neuen Liga-Konkurrenten VCW III, der – wie konnte es anders sein – mit jungen und großen Spielern aus der Kaderschmiede antrat. Die HTG Mädels überzeugeten von Anfang an und ließen den VCW kaum ins Spiel finden. Auch wenn allen bewusst ist, dass der VCW hier sicher noch in den kommenden Wochen zulegen wird, konnten sich alle über ein gutes 3:0 freuen. 😊

 

Somit hieß es tatsächlich: Finale!

Hier trafen, die HTG Mädels auf den VCW II, der sein Halbfinale nach einem 3:2 gegen den SSC Bad Vilbel I für sich entscheiden konnte. Unbeeindruckt und mit viel Spaß zeigte das Team aus Bad Homburg gegen den Titel-Favoriten VCW II aus der 2. Bundesliga ein gutes Spiel. Auch wenn dieses letztlich mit 0:3 verloren ging – konnten die Mädels heute hier viel für sich mitnehmen und lernen.

 

In der kommenden Woche heißt es nun weiter Vollgas geben 💪💪💪 ,denn am kommenden Samstag wartet dann der erste Gegener – die Biedenkopf-Wetter-Volleys – auf das Team aus Bad Homburg.

Ein großes Danke geht vom ganzen Team an Jennifer Hesse, die von der Damen 2 heute im Trikot für die Damen 1 angetreten ist und nicht nur mit ihrer guten Stimmung sondern auch mit ihrer Leistung sofort Teil des Teams war!

 

Danke 😃

 

Tick Tick Boooom 💣💣💣💣

Hier gehts zur Volleyball-Abteilung: