1. Spatenstich des 4. Bauabschnitts der HTG

Endlich ist es soweit, am Dienstag, den 18. August 2020 um 16.00 Uhr erfolgt der erste Spatenstich des 4. Bauabschnitt der HTG.

 

Damit wird der Primodeus Sportpark um den Neubau eines 2-geschossigen Parkdecks mit einer Doppeltennishalle erweitert. Den Mitgliedern und Besuchern der HTG stehen dann zukünftig 100 weitere Parkplätze zur Verfügung. Über die Zweifeld-Tennishalle freut sich nicht nur die Tennisabteilung der HTG, auch umliegende Vereine haben großes Interesse daran Hallenzeiten anzumieten um Ihr Training auch im Winter fortführen zu können.

 

Geplant ist die Fertigstellung dieses Neubaus für Anfang des kommenden Jahres.