Deutsche Meisterschaften Ü30 vom 25.09.2021

Die Homburger Turngemeinde richtete am Samstag dem 25.9. die Deusche Meisterschaft Ü 30 im PrimodeusPark der HTG aus. Rund 250 Teilnehmer, davon rd. 50 Damen, haben die Wettkämpfe belebt und ihre Meistertitel errungen.

 

Die Hallen der HTG waren sämtlich in Beschlag genommen, so wurden in der großen Ballsporthalle alle Wettkämpfe in drei Zeitslots durchgeführt. Die Turnhalle diente den zahlreichen Siegerehrungen sowie der Verpflegung und dem Aufenthalt der Gäste. Das Dojo war den ganzen Tag über von sich vorbereitenden Athleten belegt. Ein großes Pasta-Buffet am Vorabend des Wettkampftages hat die Stimmung und die Reserven mobilisiert und brachte die Wettkämpfer in Wettkampflaune für die große Meisterschaft. Alle Ergebnisse sind auf der Hompage des DJB nachzulesen.

 

Für die HTG gingen insgesamt 5 Kämpfer mit nachstehenden Erfolgen an den Start:

Bartsch Andreas 1. Platz M7 -90kg
Zackor Martin 3. Platz M4 -73kg
Gesell Jürgen 3. Platz M5 -100kg
Engelhardt Klaus 5. Platz M5 -73kg
Granderath Andreas 5. Platz M5 -81kg

Den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern der Judoabteilung gebührt ein großer Dank für deren Einsatz und Mitgestaltung dieses Events.