Start der Rallye Monte Carlo Histo am HTG Sportpark

Heute startete die Rallye Monte Carlo Histo direkt an unserem Sportpark im Niederstedter Weg.

Der hessische Kurort Bad Homburg vor der Höhe wird am 27. Januar 2022 erneut zum Ausgangspunkt für eine der renommiertesten Veranstaltungen des historischen Automobilsports überhaupt. Dann nämlich startet dort ein Teil des internationalen Teilnehmerfelds zur Rallye Monte-Carlo Historique (27.1. bis 2.2.2022) und macht sich auf die im Fachjargon „Concentration Leg“ genannte Anreiseetappe ans Mittelmeer. Als weitere Startorte der Sternfahrt fungieren das französische Reims, die Hauptstadt der Region Champagne, sowie das norditalienische Mailand, als Hauptstadt der Lombardei. Gemeinsamer Treffpunkt aller Teilnehmer ist Monaco an der Côte d’Azur. Im Fürstentum geht es für die Teams am Samstag (29.1.2022) bereits um 6:00 Uhr morgens auf die erste von vier Etappen mit insgesamt 17 anspruchsvollen Gleichmäßigkeitswertungen. Die Rallye endet am sehr frühen Mittwochmorgen (2.2.2022), wenn die ersten Teams gegen 1:30 Uhr in Monaco die Zielrampe erreichen.

[Quelle: https://www.avd.de/classic-racing/historischer-motorsport/rallye-monte-carlo-historique (27.01.2022)]