HTG mit Platz 1 bei KIDS back on Court

 

 DBB würdigt Aktionen als „herausragende Aktionen“

 Frühjahr 2021: keine Spiele wegen der Pandemie – Sommer 2021: Basketball Aktionen und 3x3 Turnier organisiert von der HTG – Frühjahr 2022: Sieger & Auszeichnung als „herausragende Aktion“ vom Deutschen Basketball Bund für die Projektreihe „KIDS back on court“ mit dem 1. Platz und € 3000,- Geldprämie.

 Über 300 Personen nahmen an den von der Basketballabteilung der HTG Bad Homburg  organisierten Veranstaltungen an mehreren Wochenenden teil. Initiiert und zum Großteil organisiert wurden die Aktionen von Helmut Wolf und Liz Rhein. Mitgeholfen unterstützt und die Veranstaltungen zu einem Erfolg gemacht haben alle Trainer, Schiedsrichter, das Präsidium der HTG (Preise wurden für Teilnehmer:innen gestiftet; Freiplatz über die Stadt organisiert), sowie der Förderkreis Basketball in Bad Homburg (Pokale wurden für die Turniersieger gestiftet) und die Stadt Bad Homburg (Freiplatz wurde zur Verfügung gestellt) – und viele mehr. Auf diesem Weg herzlichen Dank dafür – ohne euch wäre so ein Erfolg nicht möglich gewesen!

 

 Vielfältig war das Programm im letzten Sommer: „KIDS back on court“ Minitag, Schnuppertraining für Kinder, 3x3 Turniere für Mix U10/U12, Turniere für Mädchen, Jungen, Damen und Herren, sowie einen GIRLS Day.

 Helmut Wolf: „Die DBB Auszeichnung ist eine tolle Würdigung des Engagements aller Mitwirkenden und Beteiligten an den Aktionen/Veranstaltungen im vergangenen Sommer und zeigt die besondere Struktur und Organisation der HTG und der Basketballabteilung, welche Jahr für Jahrwächst und besser wird – sogar in solch schwierigen Zeiten.  Die gewonnen Geldprämie soll wiederum in die Basketballabteilung investiert werden. Geplant ein Sommerfest mit allen Abteilungsmitgliedern, auch weitere Ideen wurden bereits besprochen.“