Judo-Nachwuchs kämpft in Jena: Sparkassen-Pokal

 

Judo-Nachwuchs kämpft in Jena: Sparkassen-Pokal
Jena, 14. und 15.05.2022: Gute Medaillenausbeute für unsere Jugend U13 bis U18 in Jena (Thüringen).
Für einige unserer Judoka war es der erste Wettkampf nach langer "Corona-Pause" überhaupt. Und so war der diesjährige "Sparkassen-Pokal 2022" im thüringischen Jena ein willkommener und lange herbeigesehnter Test für unseren Nachwuchs.
Betreut von unserem hauptamtlichen Jugendtrainer Markus und Abteilungsvorstand Andi erkämpften sich die HTGler folgende Platzierungen:
Caspar Schun (U13 / -43 kg) - 3. Platz
Arthur Vogt (U13 / -43 kg) - 1. Platz
Lukas Schreder (U18 / -81 kg) - 1. Platz
Antonia Fark (U18 / -63 kg) - 3. Platz
Maxim Vogt (U11 / -27 kg) - 2. Platz