Iaido-Nationalkader-Sichtungslehrgang im Primodeuspark der HTG

 

 

Mitte Juni fand über das gesamte Wochenende der Kader-Sichtungslehrgang für die diesjährige Europameisterschaft in Modena/Italien statt. Über die Dauer von Insgesamt 10 Trainingsstunden verteilt auf 2 Tagen wurde die Kandidaten ermittelt. Unter der Leitung der Nationaltrainerin und des Wettkampfreferates des Deutschen Iaido-Bundes e.V. mussten die Kandidaten sich nicht nur einer Einzelbewertung wie technische Finessen und Kampfgeist stellen, es wurden auch wiederholt innerhalb der einzelnen Dan-Graduierungen Wettkämpfe simuliert.

 

Nach Abschluss des Lehrgangs wurde die Teilnehmer an der Europameisterschaft bekannt gegeben. Aus dem Aitokan-Dojo der HTG wurden nominiert:

Ronald Brönstrup, 2. Dan Iaido

Laura Brandi, 1. Dan Iaido

 

Wir gratulieren und wünschen unseren Athleten für die Europameisterschaft viel Glück und Erfolg.